Reflex

Sie sind wirklich gut gebildet.
Sie machen einen tollen Job.
Und Sie geben immer 100%.
Das sieht man auch.
Ihr Business entwickelt sich erfolgreich.
 
Haben Sie schon mal bemerkt, wie leicht es Ihnen fällt, schmeichelhafte Aussagen über Ihre Person anzunehmen? Wir lieben Geschichten, die in unser Lebensmodell passen. Geschichten mit positiver Grundausrichtung. Geschichten, die auch Raum bieten für unsere Wunschvorstellungen und das eigene Entwicklungspotential.
 
Erfolgreiches Kanzleimarketing erzählt Geschichten, in denen sich Ihre Zielgruppe wiederfindet, sich persönlich angesprochen fühlt und mit deren Zielen sie sich identifizieren kann.
 
Das alles muss natürlich kurz und prägnant sein. Denn wenn Ihre Aufmerksamkeitsspanne bis hierhin ausgereicht hat, dann ist das für Social-Media schon überdurchschnittlich.
 
Noch nicht genug der Reflexion? Dann schauen wir mal dahinter. Man nennt das den Barnum-Effekt. Hier arbeiten die selektive Wahrnehmung und der Bestätigungsfehler eng zusammen. Einerseits sehen wir nur das, was wir wollen. Wir konzentrieren uns auf die Punkte, die zu unseren Wünschen passen und blenden andere Aspekte aus. Andererseits verfallen wir schnell dem Bestätigungsfehler für allgemeine Aussagen, die zum eigenen Selbstbild passen.
 
Fühlen Sie sich angesprochen, finden Sie sich wieder? Das war wieder der Barnum-Effekt.
 
 
Zurück zum Blog